MV Werften
MV Werften - Online Pressegespräch

Erwartungen von IG Metall Küste und Betriebsräten sowie Informationen zu weiteren Aktionen an den Standorten


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

mit dem Verkauf der MV Werften Stralsund und der MV Werften Fertigmodule Wismar sind erste Entscheidungen im Insolvenzverfahren gefallen. Was diese für die Beschäftigten in Mecklenburg-Vorpommern bedeuten und was IG Metall Küste und Betriebsräte im weiteren Verfahren von Land, Bund und Investoren erwarten, möchten wir Ihnen in einem Pressegespräch erläutern. Es wird dabei auch um unsere Forderung nach einer Verlängerung der Transfergesellschaft und weitere Aktionen an den Standorten gehen.  

 

Das Pressegespräch findet statt am:

Datum: o4. Mai 2022, Mittwoch

Uhrzeit: 10:00 Uhr

als Video-/Telefonkonferenz per Zoom

 

Als Gesprächspartner*in stehen Ihnen zur Verfügung:

Daniel Friedrich, Bezirksleiter IG Metall Küste

Ines Scheel, Betriebsratsvorsitzende MV Werften Wismar

Jörg Sens, Betriebsratsvorsitzender MV Werften Rostock

Bernd Fischer, Betriebsratsvorsitzender MV Werften Stralsund

 

Anmeldung:

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme per E-Mail: Presse.Kueste@igmetall.de die Einwahldaten senden wir Ihnen rechtzeitig zu.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Heiko Messerschmidt

Pressesprecher IG Metall Küste